2. Juli 2017

Deutscher Kart-Star Niklas Krütten unterschreibt bei ADD Motorsports

Niklas Euro Sarno 23-04-2017-8

ADD Motorsports steht immer an vorderster Stelle wenn es um die Suche nach jungen Fahrtalenten geht und freut sich nun über die neue Zusammenarbeit mit dem deutschen Kart-Star Niklas Krütten, ihn auf dem formenden Weg in Richtung Formelkarriere zu begleiten.

Seit er 2010 in seinem ersten Rennen teilgenommen hat, folgt der talentierte, junge Rennfahrer in die Fußstapfen von Sebastian Vettel und Michael Schumacher und machte sich bereits einen Namen in seiner Heimat Deutschland und durch starke Leistungen in der Junior Kartszene.

2016 sah man Niklas zum ersten Mal auf der Weltbühne des Kartsports bei der CIK FIA Junioren Weltmeisterschaft mit der Meistermannschaft vom Ricky Flynn Motorsport Team. Der 14-Jährige belegte damals einen fantastischen 13. Platz auf dem Bahrain Circuit, nachdem er insgesamt 64 Positionen gutgemacht hatte – eine außerordentliche Aufholjagd, die seit 2011 nicht mehr erreicht worden war.

Niklas verschwendete keine Zeit und stieg in diesem Jahr in die Senior-Kategorie auf, in der er gleich beim Auftakt der CIK-FIA Europameisterschaft in einem 70-Mann-starkem Feld von international etablierten Fahrern den 10. Platz erreichte. Nachdem er sich als wahrhaft aussichtsreicher Zukunftskandidat bewiesen hat und vollen Fokus auf seinen Weg in Richtung Formelsport legt, ist Niklas nun der aktuellste Fahrer im ADD Fahrerstall:

Niklas´ Vater kommentiert die neue Partnerschaft wie folgt:
„Wir möchten bestens vorbereitet sein und richtige Entscheidungen auf dem Weg nach vorne treffen und mit der Partnerschaft mit ADD sind wir davon überzeugt, dass Niklas aus dem Erfahrungsschatz und dem starken Netzwerk profitieren und somit große Resultate erzielen kann.“

Mark Berryman, Direktor bei ADD Motorsport, wiederholt Krütten´s Meinung:
„Wir freuen uns sehr darüber, Niklas in einer Reihe von anderen Fahrern willkommen zu heißen und sind schon sehr gespannt, ihn einzuschätzen und zusammen mit ihm den besten Plan für seine weiterführende Karriere zu erstellen.“

Weitere Informationen unter http://addmotorsports.com.

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

expand_less